Ausschreibung Marktkauf Schülerlauf / Schul- Stadtmeisterschaften​​

Termin:

Sonntag,   16. Juni 2019

Veranstalter:

Turn– u. Rasensportverein Löhne 1910 e.V.

Start / Ziel:

Sportplatz Obernfeld, 32584 Löhne

Startzeit:

10:00                     3 km Schülerlauf

Startgeld:

Einzelmeldung für den Schülerlauf                                   4,00 €

Mannschaftsmeldung (Schulen)
ab 10 Schülern                             3,00 € pro Person

Meldungen:

Einzelmeldung:
Online-Meldung bis 14.06.2019 auf my.raceresult.com;
Nachmeldungen sind am 16.06.2019 bis 9.30 Uhr (Schülerlauf) möglich, solange noch Startnummern vorhanden sind.

Mannschaftsmeldung Schulen:
Per Post / Email mittels gesonderter Anmeldebogen für Schulen (werden über die Stadt Löhne verteilt)

Zeitmessung u. Wertungen

Die Zeitmessung erfolgt mit einem Einmal-Chip, der auf der Rückseite der Startnummer befestigt ist.

Einzelwertung in den Altersklassen   
W 8-9, W 10 – 12, W 13-15 
M 8-9, M 10 – 12, M 13-15

Sonderwertungen Schulen / Schul-Stadtmeisterschaften:
- Team mit der größten Teilnehmerzahl (Finisher)
- Mannschaftswertung (gemischte 5er Team),
   getrennte Wertung von Grund- und weiterführenden
   Schulen

Zahlungsweg:

Einzelmeldung:
Per einmaliger SEPA-Lastschrift (Online-Meldung) bzw. bar bei Abholung der Startunterlagen (nur Nachmeldungen)

Mannschaftsmeldung Schulen:
Bar bei Abholung der gesammelten Startunterlagen (durch einen Vertreter der jeweiligen Schule)

Startunterlagen:

Ausgabe ab 9.00 Uhr auf dem Sportplatz Obernfeld in Löhne-Ort

Taschen:

Abgabemöglichkeit auf dem Sportplatz Obernfeld

Duschen & Umkleiden

In der Sporthalle der Grundschule Löhne-Ort.

Strecke:

Hügeliger Rundkurs um und über den Spatzenberg (Naturschutzgebiet), der über befestigte Wege und Straßen führt.

Verpflegung:

Wasser auf der Strecke und im Ziel

Auskünfte:

Thomas Fischer – 0151/12123786, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmebedingungen

Mit der Meldung ihres Kindes erkennen die Erziehungsberechtigten die Ausschreibung und den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden aller Art an. Die Erziehungsberechtigten werden weder gegen den Veranstalter, den Zeitmesser noch die Sponsoren des Laufes und deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art geltend machen, die durch die Teilnahme ihres Kindes diesem entstehen können. Die Erziehungsberechtigten erklären, dass ihr Kind für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert hat und körperlich gesund ist. Das Sanitätspersonal ist berechtigt, das Kind bei bedrohlichen Anzeichen einer Gesundheitsschädigung aus dem Lauf zu nehmen.

Die Erziehungsberechtigten erklären sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten und die im Zusammenhang mit der betreffenden Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch seitens des Teilnehmers genutzt und an die Sponsoren und Partner der Veranstaltung weitergegeben werden dürfen. Die Erziehungsberechtigten versichern die Richtigkeit der gemachten Angaben. Nach der Meldung besteht keinen Anspruch auf Rückerstattung der Teilnehmergebühren.

Den Erziehungsberechtigten ist bekannt, dass ihr Kind disqualifiziert wird, wenn es die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändert, insbesondere den Werbedruck unsichtbar oder unkenntlich macht.

Hinweis laut Datenschutzgesetz: die Daten werden maschinell gespeichert! Ergänzende Informationen hierzu siehe Datenschutzerklärung zur Veranstaltung, die unter Datenschutzerklärung auf der Homepage https://spatzenberg-lauf.de abrufbar ist.

Ferner erklären sich die Erziehungsberechtigen damit einverstanden, dass das von ihrem Kind bei der Veranstaltung erzielte Laufergebnis (Zielzeit in Stunden, Minuten, Sekunden) zusammen mit seinem Vor- und Nachnamen sowie seinem Geburtsjahr, seiner Vereins- bzw. Schulzugehörigkeit und/oder seinem Wohnort an den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) weitergegeben werden darf. Der DLV wird diese personenbezogenen Daten ausschließlich zum Erstellen von Bestenlisten verwenden. Die Erziehungsberechtigten erklären sich damit einverstanden, dass der Veranstalter die Daten des Kindes vor der Veranstaltung im Rahmen der Teilnehmerliste (Veranstaltungsseite auf www.my.raceresult.com) und nach der Veranstaltung die erzielten Ergebnisse durch Aushang am Veranstaltungsort, im Internet (Veranstaltungsseite auf www.my.raceresult.com) und durch Weitergabe an die örtliche Presse veröffentlichen wird.

Den Erziehungsberechtigten steht das Recht zu, das Ergebnis ihres Kindes nach Ablauf von 90 Tagen nach der Veranstaltung aus dem im Internet (s.o.) veröffentlichten Ergebnisliste löschen zu lassen. (Info hierzu per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 

© 2019 Spatzenberglauf